MASKENSPIEL IST EINE SEHR KÖRPERBETONTE, AUSDRUCKSSTARKE UND POETISCHE FORM DES THEATERSPIELS.

 

Lust ein anderes Gesicht zu zeigen?

 

Eine lebendige, ausdrucksstarke Körpersprache auf spielerischem Weg zu finden?

 

Sobald das Gesicht bedeckt ist tritt der Körper mehr in den Vordergrund, steht die Sprache nicht zur Verfügung, muss ganz-körperlich Position bezogen werden.

In unserer Kommunikation im Alltag reagieren wir zu 70% auf das „Wie“ und nur zu 30% auf das „Was“ - und doch sind wir uns oft mehr bewusst was wir sagen, aber nicht wie. Noch weniger aber kennen wir die Sprache unseres Körpers. Wir reagieren auf die Stimme, die Stimmung, auf Körpersignale und Gesten unserer Mitmenschen, nehmen dies aber oft nicht bewusst wahr. Für alle Bereiche des Lebens kann es interessant und hilfreich sein mehr über die eigene und die Körpersprache im allgemeinen zu erfahren. Beim Maskenspiel untersuchen wir spielerisch die Wirkung von verschiedenen Körperhaltungen auf uns selbst und andere. Wie fühlen sich unterschiedliche Gang- und Bewegungsarten an- kann ich mich- ganz körperlich- in andere Menschen, andere Positionen hineinversetzen? Wie zeigen sich Emotionen im Körperausdruck?

 

Nächster Termin siehe aktuelle Kurse